Legende

Die Facebook-Gruppe “HellsTrucker” ist aus einer Laune heraus entstanden. Zugleich ist der Gruppenname Protest, Protest an der gängigen Meinung, dass Berufskraftfahrer dumm, ungepflegt und bösartig sind, wenn nicht sogar Menschen zweiter Klasse. Auch ist die Gruppe eine ironische Plattform, um der Gesellschaft auf sarkastische Art und Weise den Spiegel vorzuhalten.

Weder der Gruppengründer, noch die Gruppenmitglieder verherrlichen in irgendeiner Art und Weise Gewalt oder Machenschaften von Gangs!
Auch besteht KEINE Verbindung zu den Hells Angels – der Schriftzug basiert auf Open Source, hat also auch NICHTS mit den Jungs auf ihren Feuerstühlen zu tun.

Die Gruppe soll zum Austausch dienen, zur Diskussion auf einem fairen Niveau, und zu keiner Zeit zu Handlungen strafrechtlicher Art aufrufen!

Alle Mitglieder verpflichten sich, dieses zu respektieren und auch in dieser Gruppe zu leben! Fair, miteinander und kollegial!

Diese Gruppe ist geschlossen.
Egal ob Berufskraftfahrer, Disponent, Fuhrunternehmer, PKW-Fahrer oder andere “Randgruppe”, jeder ist willkommen! :)

Diese Website stellt die Verbindung zur Aussenwelt dar, also für diejenigen, die mit Facebook nichts am Hut haben – interessante Beiträge aus der Facebook-Gruppe werden hier ebenfalls gepostet.